7:2 Niederlage in Regensburg!

DIE KSV MANNSCHAFT VON REGENSBURG 2015

 

Zilvar Rudolf ( 2. HZ. Deutschmann Otto)

 

Moser Franz    Strasser Martin  Slawik Wolfgang   Viehauser Heinrich

 

Steiner Martin   Lesnik Christian   Dewald Franz       Scharon Gerald

 

Huber Michael                   Marschik Norbert

 

Deutschmann Otto, Fink Franz, Planer Leo Sen., Zilvar Rudolf (2. HZ am Feld)

Kamera: Planer Leo Jun.

 

DER KSV IN DER CONTNENTAL ARENA VON JAHN REGENSBURG!
DER KSV IN DER CONTNENTAL ARENA VON JAHN REGENSBURG!

Fußball Freundschaftsspiel, Continental Arena - Regensburg, Samstag 03. Oktober 2015

Stadtgemeinde Regensburg -

Kultur u. Sportvereinigung Unterricht/Wissenschaft

7:2 (3:0)

 

KSV: Zilvar Rudolf (2. Halbzeit: Deutschmann Otto), Moser Franz, Slawik Wolfgang, Strasser Martin, Planer Leopold Senior, Lesnik Christian, Steiner Martin, Scharon Gerald, Dewald Franz (1) , Marschik Norbert (1), Huber Michael, Deutschmann Otto, Viehauser Heinrich, Fink Franz.

 

Kamera: Deutschmann Otto, Planer Leo Junior

 

Torfolge: 1:0 Regensburg (10.), 2:0 Regensburg (16.), 3:0 Regensburg (40.), 4:0 Regensburg (47.), 1:4 Marschik Norbert (55. per Kopf), 4:2 Dewald (65.), 5:2 Regensburg (70.), 6:2 Regensburg (75.), 7:2 Regensburg (82.).


GESCHICHTE!

Nach 17 Jahren wieder ein Internationales Spiel des KSV!

Das letzte Spiel fand am 18. September 1998 in Luxemburg statt und endete damals 4:1 für den KSV gegen die Luxemburger elf !

 

LUXEMBURG - ÖSTERREICH KSV U/W  -  1:4 (1:0) -

 

Die Aufstellung vom letzten Spiel 1998:

 

Horvath Robert

 

Spreitzer Hubert        Kiraly Günther         Moser Franz

 

Beck Gustav

 

Zajic  Karl              Rehnelt Christian          Weber Georg

 

Slawik Wolfgang               Grössinger Walter             Steiner Martin

 

Austausch:  Sailer für Zajic Karl, Deutschmann Otto für Moser Franz, Eibner Otto für Grössinger Walter, Philipp Werner für Slawik Wolfgang

 

1:0 Luxemburg, 1:1 Rehnelt Ch., 1:2 Grössinger, 1:3 Horvath (Penalty), 1:4 Rehnelt Ch.

 

Gegen die bekannt starken Luxemburger spielte unser Team einen ausgezeichneten Fußball, vergab vor der Pause jedoch eine Vielzahl von Chancen und mußte in der letzten Minute vor der Pause das unverdiente 1:0 hinnehmen.

Zu Beginn der 2. Hälfte konnte Christian Rehnelt nach einem Solo von Wolfgang Slawik, bei dem der Tormann nur kurz abwehren konnte, zum 1:1 abstauben. Von diesem Zeitpunkt an spielte unsere Mannschaft wie aus einem Guß und Walter Grössinger konnte schon bald das 1:2 erzielen.

Ein von unserem Torhüter Robert Horvath sicher verwandelter Penalty, nach einem Solo von Christian Rehnelt, der nur durch ein Foul gestoppt werden konnte, brachte die Vorentscheidung zum 1:3. In die Schlußoffensive der Luxemburger, die auf eine Resultatsverbesserung aus waren, konnte Christian Rehnelt aus einem Konter noch auf 1:4 stellen.

 


>ALLES ÜBER DIE STADT REGENSBURG!<
>ALLES ÜBER DIE STADT REGENSBURG!<

Der Fußball - Kader für Regensburg 2015!

 

1.   Deutschmann Otto

2.  Strasser Martin

3.  Slawik Wolfgang

4.  Moser Franz

5.  Viehauser Heinrich

6.  Steiner Martin

7.  Lesnik Christian

8.  Scharon Gerald

9.  Dewald Franz

10. Zilvar Rudolf

11.  Huber Michael

12. Planer Leopold Sen.

13. Marschik Norbert

14. Fink Franz

15. Planer Leopold Jun. (verletzt, aber asisstiert von der Bank)

 

Auf Abruf:

16. Wagner Martin

17. Spreitzer Hubert

18. Zistler Christian


Bitte zur Sicherheit ein weißes Langarmshirt mitnehmen, da wir mit weißen Kurzarmdressen ausgestattet sein werden.

 

 

Download
Wissenswertes für die Fußballer in Regensburg!
Regensburg für die Spieler NEU!.pdf
Adobe Acrobat Dokument 268.3 KB

DAS PROGRAMM DER FUSSBALLMANNSCHAFT FÜR REGENSBURG!

 

Freitag 02. Oktober 2015 (Anreise)

 

  • ·   06:15 Uhr: Treffpunkt am Bahnsteig, dass Sammelticket für die Mannschaft ist beim Sektionsleiter, daher Treffpunkt am Bahnhof am Bahnsteig beim Zug 228 ICE - Wagen Nr. 24 (Sitzplätze 041 - 048, 051 - 058, 066)!

·  

  •     Am Bahnhof werden erwartet: Hannreich Sepp, Hannreich Helga, Lesnik Christian, Deutschmann Otto, Steiner Martin, Zilvar Rudolf, Planer Leopold, Planer Leopold Jun.? Viehauser Heinrich, Slawik Wolfgang, Scharon Gerald, Moser Franz, Strasser Martin, Huber Michael, Fink Franz, Scharon Susanne, Marschik Norbert (17 Personen).
  •         06:44 Uhr: Abfahrt nach Regensburg!
  •        10:27Uhr (03:43):  Ankunft in Regensburg - Hauptbahnhof.
  •      Nach der Ankunft in Regensburg gibt es noch eine kurze Anreise mit dem 2A/B Stadtbus (10 Minuten Intervall- 12 Minuten Fahrt- (2,5 Km) - Kleingeld vorbereiten!!) von der Haltestelle Albertstraße (Richtung Regensburg Schwabenstraße) zum Hotel B & B Regensburg bis Station: Safferlingstraße, danach 2 Minuten Fußweg zum Hotel und Einchecken im B & B Hotel Regensburg (Landshuterstraße 111). Ticketpreise € 2,30.- pro Fahrt!!!!
  •       ca. 12:00 Uhr:  Aufbruch vom Hotel (Fußweg oder Bus 3,6,1) -Station: Regensburg Dachauplatz (Richtung Graß) - mit einem Stadtbus zur Boots  & Anlegestelle Regensburg -  Station: Thundorferstraße (3,2 km)!
  •         Der Fußweg vom Hotel zur Anlegestelle sind ca. 3,2 km!!!!!
  •      13:00 Uhr: Erlebnisschifffahrt nach Walhalla.
  •         15:45 Uhr: Rückfahrt an Bord der Kristallflotte EXCLUSIVELLY MADE WITH SWAROVSKY ELEMENTS Walhalla-Regensburg.
  •        ca. 17:00 Uhr: Ankunft in Regensburg.
  •       Der Abend ist für alle Fußballer (leider) zur freien Verfügung.

 


Samstag 03. Oktober 2015 (Spieltag)

 

  • ·        07:30 Uhr -10:30 Uhr:  Frühstück im B & B Hotel.
  • ·        Der Vormittag zur freien Verfügung.
  •      13:00 Uhr Treffpunkt bei der Continental Arena von Regensburg, Franz - Josef -  Strauß - Allee 22! Treffpunkt:    Haupttribüne, Business P1 - COMMUINICATINSCENTER
  • ·       14:00 Uhr Ankick gegen die Stadtgemeinde Regensburg in der Jahn Arena!
  • ·        18:00 Uhr: Empfang beim Oberbürgermeister von Regensburg!
  •      19:00 Uhr: Gemeinsames Abendessen im Ratskeller (ist selbst zu bezahlen €14.- bis €18.-)!

 

Sonntag 04. Oktober 2015 (Abreise)

 

  •        Mit dem Bus Linie 2A/B zum Hauptbahnhof Regensburg oder Fußweg.
  •       11:27 Uhr:  Abfahrt vom Hauptbahnhof von Regensburg nach Wien (wieder mit Sammelticket)
  •      15:12 Uhr: Ankunft in Wien - Hauptbahnhof.

 

Bei Fragen:

0664/6109302


Download
ALLES ÜBER DAS EINZAHLEN!!!!!! DAS WICHTIGSTE FÜR DIE SPIELER! ALLES RUND UM DIE REISE NACH REGENSBURG!!!!
Regensburg für die Spieler NEU!.docx
Microsoft Word Dokument 145.8 KB

 

<Mehr Infos über unser Hotel für das Spiel gegen Regensburg am 03. Oktober 2015!

 

 

Eine KSV Delegation war schon 2014 in Regensburg!

<<<< Bilder

Wurstküche in Regensburg!
Wurstküche in Regensburg!

 

 

 


 REGENSBURG WIR KOMMEN!!!


Ein Dankeschön an Gabriele und Stephan Junghans, ohne deren Kontakte wir keine Reise nach Regensburg hätten! Schon 2014 hatte sich die Familie Junghans Zeit genommen und eine kleine Delegation aus Wien in Regensburg begrüßt! DANKE!
Ein Dankeschön an Gabriele und Stephan Junghans, ohne deren Kontakte wir keine Reise nach Regensburg hätten! Schon 2014 hatte sich die Familie Junghans Zeit genommen und eine kleine Delegation aus Wien in Regensburg begrüßt! DANKE!